Coworker-Stimmen: nbrx |
353479
post-template-default,single,single-post,postid-353479,single-format-standard,eltd-cpt-2.2,ajax_fade,page_not_loaded,,kraemerloft-child-ver-3.3.1598862222,moose-ver-3.3,vertical_menu_enabled, vertical_menu_left, vertical_menu_width_290, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive

1. Wer seid ihr?

Wir sind die NBRX AG – ein junges und agiles Softwareunternehmen, das im Oktober 2020 von Christian Wenzel, Philipp Ballhausen und Markus Werner gegründet wurde.

2. Was macht ihr beruflich?

Unser Team besteht zum größten Teil aus Softwareentwicklern, die aktuell an einer Plattform für Energieeffizienzmaßnahmen arbeiten und damit die Bausteine für mehr Energieeffizienz setzen möchten. Energieexperten und Unternehmen sollen sich mit unserer Hilfe einfacher und mit mehr Spaß dem Thema Energiemanagement widmen und erfolgreich sowie effizient Energiemaßnahmen umsetzen können.

3. Warum seid ihr im KrämerLoft?

Die ideale Lage, das tolle Ambiente und die Flexibilität für ein junges und wachsendes Unternehmen sind die großen Pluspunkte für das KrämerLoft! Da wir unseren Zweitsitz im schönen Göttingen haben, reisen wir als Team viel zwischen den beiden Städten und sind sehr glücklich, dass wir einen so zentralen und schönen Coworking Platz in Erfurt gefunden haben.

4. Was ist für euch Coworking?

Flexibilität, eine offene sowie inspirierende Arbeitsatmosphäre und die Möglichkeit zum Networking. Ebenfalls möchten wir, dass jeder aus unserem Team dort arbeiten kann, wo er sich gerade am produktivsten fühlt. Sei dies nun zuhause, am Strand oder beim Coworking im KrämerLoft gemeinsam als Team, wo man die Möglichkeit hat Lösungen zusammen zu erarbeiten, sich gegenseitig zu unterstützen und von dem Wissen anderer zu profitieren.

5. Kaffee oder Tee?

Der Großteil unseres Teams gehört zu den Kaffeegenießern

6. Wollt ihr noch was los werden?

Wir freuen uns Teil der Community zu sein, da wir uns hier dank des tollen Teams vom KrämerLoft und den anderen Coworkern sehr wohl fühlen

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.