Coworker-Stimmen: Lisa Wenzel |
353303
post-template-default,single,single-post,postid-353303,single-format-standard,eltd-cpt-2.2,ajax_fade,page_not_loaded,,kraemerloft-child-ver-3.3.1598862222,moose-ver-3.3,vertical_menu_enabled, vertical_menu_left, vertical_menu_width_290, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive
Lisa Wenzel vom a tip tap eV im KrämerLoft

1. Wer bist du?

Lisa Wenzel, 27 Jahre. Ich komme ursprünglich aus Ilmenau, habe in den letzten Jahren aber in Leipzig, Berlin und Utrecht (Niederlande) gelebt. Seit knapp einem Jahr bin ich zurück im schönen Thüringer Lande.

2. Was machst du beruflich?

Ich bin die Kommunikationsmanagerin des gemeinnützigen Vereins a tip: tap e.V. Wir setzen uns bundesweit für den Genuss von Leitungswasser und gegen Plastikmüll ein. Jap, das ist ein Job 😉 Wir werden bspw. vom Bundesumweltministerium mit der Nationalen Klimaschutzinitiative, der Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung oder der Sozialen Stadt Berlin in verschiedenen Projekten gefördert. Ich kümmere mich um die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Vereins: schreibe Pressemitteilungen, betreue die Social Media Kanäle und unsere Website.

3. Warum bist du im KrämerLoft?

Unser Team ist in ganz Deutschland verteilt. Erfurt ist einer von 13 Standorten, indem wir gerade die „Wasserwende“ umsetzen. Da ein großer Teil meiner Arbeit digital stattfindet, gehe ich ins KrämerLoft, um mich auszutauschen, einen festen Schreibtisch und Arbeitsweg zu haben.

4. Was ist für dich Coworking?

Coworking ist für mich das gegenseitige Inspirieren, Motivieren und Antreiben. Hier kann ich mich mit Menschen verschiedenster Hintergründe vernetzen und austauschen und auch mal einfach schnacken. Das tut gut und ist wichtig im Arbeitsalltag.

5. Kaffee oder Tee?

Kräutertee immer, aber Kaffee mit Leidenschaft 😉

6. Willst du noch was los werden?

Ich fühle mich sehr wohl im KrämerLoft. Alles ist mit Liebe zum Detail gestaltet und man ist für den Mittagsspaziergang schon direkt im Herzen der schönsten Stadt! Ich freu mich schon auf die Pausen auf der Sommerterrasse.

Teile diesen Beitrag, wenn er dir gefällt:
No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.